Gesund und schön durch Essig

Die positiven Eigenschaften des Essigs sind den Menschen schon seit Jahrtausenden bekannt. So gehen die Aufzeichnungen über seine Herstellung und Verwendung bis ins Jahr 5000 v. Chr. zurück und bereits Hippokrates, der als der Vater der modernen Medizin gilt, verschrieb im alten Griechenland eine Mixtur aus Honig und Essig gegen Husten und Erkältung. Bildquelle: Peter

... mehr

Hautöl fürs Dekolleté aus Hirtentäschelkraut

Das Hirtentäschelkraut dürfte den meisten Menschen kaum auffallen, wenn es in unseren Gefilden wächst. In quasi jeder Grünfläche hat man die Chance, es zu finden. Manchmal bricht es sich auch Bahn durch die zugepflasterten Wege unserer Städte. Wer es jedoch für ein nutzloses Unkraut hält, der irrt gewaltig. Bildquelle: Smartbyte at German Wikipedia (Own work)

... mehr

Gesundheitsrisiko Tattoo

Vor nicht all zu langer Zeit waren Tattoos noch als Körperschmuck für Ex-Sträflingen und Seeleute verschrieen. Doch mittlerweile erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit. Ein Viertel aller Deutschen zwischen 14 und 34 Jahren trägt bereits ein Tattoo. Dabei gehen von den lebenslangen Begleitern ein nicht zu unterschätzendes Gesundheitsrisiko aus. Bildquelle: jdurham / morguefile.com Eine Frau

... mehr

Hautpflege für Männer

Morgens Stunden im Bad zubringen – Frauensache. Hunderte verschiedene Tuben und Dosen, Lotions und Cremes – auch Frauensache. Die Haut immer schön rein und sauber halten – natürlich Frauensache, oder? Bildquelle: freeimages.co.uk Auch Männerhaut braucht Pflege und zwar die Richtige

... mehr

Rasurbrand

Wenn Männer Gesichts-Akrobatik vorführen, um ja auch jedes Härchen im Gesicht zu stutzen, dann sorgt das meist für Belustigung beim schönen Geschlecht. Man(n) soll sich doch nicht so anstellen. Auch die unangenehmen Begleiterscheinung einer Nassrasur nimmt sie nicht sonderlich ernst. Dabei gibt es ihn tatsächlich, den Rasurbrand. Im schlimmsten Fall kann er sich sogar zu

... mehr

Schüßler-Salze gegen Akne

Akne ist lästig, unschön und kann mitunter deutlich sichtbare Narben hinterlassen. Wer nicht an schwerer Akne leidet, um die sich in jedem Fall ein Hautarzt kümmern muss, kann es versuchen mit der sanften Methode der Mineralsalze nach Dr. Schüßler. Denn auch gegen Akne können Schüßler-Salze helfen. Bildquelle: Daniel Rennen / pixelio.de Schüßler-Salze für reine Haut.

... mehr

Akne – Entstehung und Behandlung

Akne ist die häufigste Hautkrankheit, beinahe jeder leidet in jungen Jahren an Akne. Vor allem bei Jugendlichen entsteht Akne, aber auch Erwachsene leiden an Pickeln und Mitessern. Man spricht von Spätakne. Bildquelle: C. Falk / pixelio.de Angst vor Akne bei Jugendlichen.

... mehr

Hautpflege

Hautpflege ist sehr wichtig. Wenigstens einmal täglich sollten Sie Ihre Gesichtshaut gründlich, jedoch schonend reinigen. Am besten reinigen Sie Ihre Haut abends vor dem Schlafengehen, damit überschüssiger Talg entfernt wird. Morgens reicht es, wenn Sie Ihre Haut mit lauwarmen Wasser reinigen. Zur Hautpflege gehören auch Cremes oder Gele, je nach Hauttyp. Bildquelle: Clarissa Schwarz /

... mehr