Nasenbluten

Lästig aber in der Regel harmlos

© karosieben / pixabay.com

Bei Nasenbluten (Epistaxis) tritt unerwartet Blut aus der Nase, manchmal nur aus einem Nasenloch, manchmal aus beiden. Meist ist die Nasenschleimhaut verletzt. Die häufigste Ursache für Nasenbluten ist Gewalt, etwa ein Nasenbeinbruch. Auch Nasebohren bei Kleinkindern führt zu einer eingerissenen Nasenschleimhaut oder Unfälle beim Schulsport.

... mehr

Schlafstörungen

Was beim Einschlafen hilft

© Leah Kelley / pexels.com

Schlafstörungen behindern die Nachtruhe. Die Betroffenen liegen lange wach, wälzen sich stundenlang im Bett oder schlafen unruhig und kurz. Es muss sich dabei noch nicht einmal um krankhafte Schlafstörungen handeln. Dennoch rauben sie uns Kräfte und Nerven. Doch ein paar Tipps und Veränderungen können Abhilfe schaffen.

... mehr

Fußpilz

Behandlung & Vorbeugung

© pexels / pixabay.com

Pilze kommen nicht nur in der Natur vor, sondern sie entstehen auch auf der Haut. Fußpilz ist der meistverbreitete Hautpilz. Zunächst juckt es, danach entstehen kleine Hautrisse, es kommt zu Hauterweichungen und Blasen. Die Fußsohlen werden schuppig, manchmal entzünden sie sich.

... mehr