Schüssler Salze – Die Sommerkur

Ein beliebter Tipp vieler Apotheker ist bei körperlichen Beschwerden unterschiedlichster Art eine Schüssler Salz-Kur. Es handelt sich hier um eine von dem homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler entwickelte Therapie mit den nach Ihnen benannten alternativmedizinischen Präparaten aus Mineralsalzen, die je nach Bedarf wirkungsvoll kombiniert werden. Bildquelle: Angelika Wolter / pixelio.de Dank Schüssler Salze gut durch

... mehr

Die Zwiebel ist Heilpflanze des Jahres 2015

Der Verein NHV Theophrastus kürt jährlich eine Heilpflanze zur „Heilpflanze des Jahres“. 2015 wird das die Zwiebel sein. Und das aus gutem Grund: Sie kommt aus der Region, ist gesund und kann sogar Krebs vorbeugen! Bildquelle: vannmarie / sxc.hu Die Zwiebel ist die Heilpflanze des Jahres 2015.

... mehr

Erkältungsbad: Sinn und Unsinn des heilenden Wassers

Wenn eine Erkältung im Anmarsch ist, schwören viele Menschen auf ein warmes Erkältungsbad. Mit speziellen Zugaben zum heißen Wasser soll der Körper wieder in Schwung gebracht und die Erkältung besiegt werden. Bildquelle: theswedish / pixelio.de Eine Badewanne voll mit heißem Wassen und etherischen Ölen – das kann unter Umständen gegen eine Erkältung helfen.

... mehr

Hausmittel gegen Husten

Bei kaltem und nassem Wetter lässt eine Erkältung meist nicht lange auf sich warten. Es folgen durchwachte Nächte mit einem quälenden Hustenreiz, der starke Halsschmerzen verursachen kann. Doch lohnt sich gleich der Gang in die Apotheke oder gibt es vielleicht auch Heilmittel aus Omas Natur-Apotheke, die Linderung versprechen? Bildquelle: Beßler/Havlena / pixelio.de Das hilft Ihnen

... mehr

Kampf dem Reizhusten: Richtiges Husten will gelernt sein

Die kalte Jahreszeit kommt und mit ihr rollt die Erkältungswelle an. Überall schnieft und hustet es. So mancher Huster dröhnt dabei wie ein Donnerwetter. Auch wenn Husten ein eher intuitiver Prozess ist, will richtiges Husten gelernt sein. Denn schnell kann falsches Husten zum Dauerproblem werden. Bildquelle: uschi dreiucker / pixelio.de Mit einem Huflattich-Tee sagen Sie

... mehr

Hausmittel gegen Mückenstiche

Erst ist ein nervig hoher Ton zu hören – wenig später juckt es unaufhörlich. Mücken bringen Deutschland derzeit um den Schlaf. Und dann ist da auch noch dieser Juckreiz! Wir verraten einige Tipps, wie die Hausapotheke weiterhelfen kann und erklären, warum die Mücken uns zu quälen. Bildquelle: Frank Hollenbach / pixelio.de Mücke auf der Haut

... mehr

Gewitter Mythen Teil II: Was ist Fiktion und was Realität?

Wenn eine Hitzewelle über Deutschland rollt, droht abends oft ein Gewitter. Vor dem Grollen und Blitzen am Himmel haben viele Menschen noch immer Respekt, denn so schön und faszinierend das Schauspiel hoch über uns auch sein mag, es birgt doch auch immer tödliche Gefahr. Schon unsere frühesten Vorfahren hatten Ehrfurcht vor dem Gewitter. Viele Völker sahen

... mehr

Gewitter Mythen Teil I: Was ist Fiktion und was Realität?

Wenn eine Hitzewelle über Deutschland rollt, droht abends oft ein Gewitter. Vor dem Grollen und Blitzen am Himmel haben viele Menschen noch immer Respekt, denn so schön und faszinierend das Schauspiel hoch über uns auch sein mag, es birgt doch auch immer tödliche Gefahr. Schon unsere frühesten Vorfahren hatten Ehrfurcht vor dem Gewitter. Viele Völker

... mehr

Echtes Eisenkraut – eine vielseitige Heilpflanze

Seit jeher zu den bekanntesten Heilpflanzen gehört das Echte Eisenkraut (lat. Verbena officinalis Linné.), auch wenn es heute meist als Zierpflanze den Garten verschönert und sonst überwiegend homöopathisch verwendet wird. Weniger geläufige Namen für das Eisenkraut sind Eisenbart und Sagenkraut. Bildquelle: Denis Barthel / Wikimedia Commons Eisenkraut ist bekannt als Vervain in der Bach-Blütentherapie.

... mehr

Was tun bei Insektenstichen?

Insektenstiche häufen sich im Frühjahr und Sommer, wenn die Wespen und Bienen angezogen werden von Speiseeis oder süßen Getränken oder wenn sie sich auf der Wiesen in den Schwimmbädern tummeln. Bildquelle: Antje Knepper / pixelio.de Insektenstiche lassen sich wirksam behandeln.

... mehr

Schon sanfte Hausmittel helfen bei Blasenschwäche

Blasenschwäche, oder auch Harninkontinenz (lat.: Incontinentia urinae), ist ein sehr unangenehmes Thema. Die Betroffenen sprechen ungern offen über darüber. Vor allem Männer versuchen ihr Problem geheim zu halten. Dabei können schon sanfte und simple Hausmittel gegen die Inkontinenz helfen. Denn eines ist klar: wer unter Blasenschwäche leidet, büßt einiges an Komfort im täglichen Leben ein.

... mehr