Stirnhöhlenentzündung: Natürliche Hilfe mit Homöopathie & Hausmitteln

Viele Schnupfen- und Erkältungsgeplagte leiden nicht nur unter schweren Nies- und Hustenattacken, sondern auch unter starken Kopfschmerzen. In manchen Fällen steckt eine Stirnhöhlenentzündung, die sogenannte Sinusitis frontalis, dahinter. Dabei handelt es sich um eine Unterform der Nasennebenhöhlenentzündung, bei der sich die Schleimhaut in mindestens einer der beiden Stirnhöhlen entzündet. Innerhalb weniger Stunden entwickeln sich starke

... mehr