Der Zusammenhang zwischen Krebs und Ernährung

Es gibt viele Studien, die einen Zusammenhang zwischen unseren Essensgewohnheit und dem Risiko an Krebs zu erkranken herstellen. Lebensmittel A fördert den Krebs, Lebensmittel B hilft dagegen. Doch was stimmt? Gibt es überhaupt „gute“ und „böse“ Lebensmittel? trimeda auf Spurensuche! Bildquelle: dontwh / sxc.hu Gesundes Essen hilft, das Krebsrisiko zu senken.

... mehr

Münchner Oktoberfest: So entgehen Sie den Kalorienfallen

Derzeit bereitet sich München auf die Oktoberfest-Saison 2014 vor. Die diesjährige Wies’n startet am 20. September. Bis zum 5. Oktober wird die bayerisches Landeshauptstadt ganz im Zeichen des größten Volksfestes der Welt stehen. Die bayerische Lebensart lässt Millionen auf die Theresienwiese strömen. Sie alle kommen nicht nur, um Dirndl und Lederhose auszuführen oder die Fahrgeschäfte

... mehr

Die Zwiebel ist Heilpflanze des Jahres 2015

Der Verein NHV Theophrastus kürt jährlich eine Heilpflanze zur „Heilpflanze des Jahres“. 2015 wird das die Zwiebel sein. Und das aus gutem Grund: Sie kommt aus der Region, ist gesund und kann sogar Krebs vorbeugen! Bildquelle: vannmarie / sxc.hu Die Zwiebel ist die Heilpflanze des Jahres 2015.

... mehr

Gibt es eine richtige Diät?

Alle paar Monate gibt es eine neue, weltbeste Diät. Sie verspricht den besten und schnellsten Erfolg. Immer ist eine andere Art Lebensmittel der neue Heilsbringer. Erst war es die Steinzeit-Diät, jetzt ist es die DASH-Diät. Doch gibt es überhaupt so etwas, wie „die beste Diät“? Bildquelle: aga-grafik / sxc.hu Ein gesunder Früchteteller

... mehr

Kaffee senkt Nierensteine-Risiko

Viel Trinken hilft gegen Nierensteine – so weit, so bekannt. Doch Forscher haben jetzt herausgefunden, dass es nicht auf das „wie viel“, sondern auch auf das „was“ ankommt. Mehr als 194.000 Teilnehmer wurden im Rahmen einer aktuellen Studie untersucht. Über einen Zeitraum von mehr als acht Jahren hinweg wurde ihr Trinkverhalten sowie ihre Krankheitsgeschichte analysiert.

... mehr

Wie Völlegefühl entsteht

Ein festliches Weihnachtsessen oder ein ausgedehntes Frühstück am Sonntag – wer sich so richtig den Magen voll schlägt, hat unter Umständen danach mit Völlegefühlen zu kämpfen. Der Bauch wird rund und fühlt sich an, als sei er gerade aufgeblasen worden. Alles steht unter Spannung, der Körper kann sich auf kaum mehr konzentrieren, als die Verdauung

... mehr

Grundsätzliches zu Diäten

Diäten gibt es hundertfach und alle versprechen das gleiche: Sie nehmen ab, werden und bleiben gesund. Die verschiedenen Diäten wurden nie wissenschaftlich untersucht, sondern stets nur beobachtet. Je länger sie beobachtet wurden, desto mehr nahm ihre Wirkung ab. Viele Diäten konnten nicht bestehen, ein Erfolg konnte nie nachgewiesen werden. Die wissenschaftliche Literatur jedenfalls sieht eine

... mehr