Blutdruck senken ohne Medizin

Bluthochdruck gilt in Deutschland als Volkskrankheit, an der viele Menschen leiden. Wie viele genau, lässt sich nur schwer schätzen. Denn nicht jeder erkennt die Symptome und lässt sich behandeln. Dabei bedarf es nicht immer Medikamente, um Bluthochdruck zu behandeln. Bildquelle: Jos van Galen / sxc.hu Blutdruck-Messgerät zeigt den Puls an.

... mehr

Sinkendes Schlaganfallrisiko dank Grippeimpfung?

Wer sich rechtzeitig gegen Grippe impfen lässt, senkt auch sein Schlaganfallrisiko – das zeigt eine aktuelle Studie aus dem Vereinigten Königreich. Warum genau dieser Zusammenhang besteht, können die Forscher bisher nur teilweise erklären. Bildquelle: wgroessel / sxc.hu Das Risiko für Schlaganfälle und Herzattacken sinkt durch Grippe Impfungen.

... mehr

Geheimtipp Waldspaziergang & Waldluft: Ist gesund und tut der Seele gut

Ein Waldspaziergang bedeutet nicht nur Entspannung. Die frische Luft, die Ruhe und das satte Grün tun einfach gut. Forscher konnten jetzt bestätigen, dass sich Waldspaziergänge nicht nur positiv auf die Psyche sondern auch auf das Herz und das komplette Immunsystem auswirken. Bildquelle:Peter Habereder / pixelio.de Waldspaziergänge senken das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, da der

... mehr

Immer mehr junge Menschen erleiden Schlaganfall

Anlässlich des Weltschlaganfall-Tages am 29. Oktober veröffentlichten schwedische Wissenschaftler eine umfangreiche Studie. Sie zeigt: Immer mehr junge Menschen erleiden einen Schlaganfall. Auf Grund ähnlicher Lebensverhältnisse im Königreich, kann die Studie auch auf Deutschland angewendet werden. Bildquelle: Martin Berk / pixelio.de Tabletten gegen den Schlaganfall

... mehr