Wespen im Spätsommer

Wie hält man die Plagegeister fern?

© umsiedlungen / pixabay.com

Im Spätsommer werden die Wespen zur besonderen Plage. Denn die natürlichen Nahrungsquellen der Insekten gehen zur Neige, der Blütennektar ist aufgebraucht. Also suchen sie jetzt auch beim Menschen nach Nahrhaftem.   Zucker wirkt unwiderstehlich Die Fühler der Wespen können Gerüche über sehr große Entfernungen wahrnehmen. Für die Insekten riecht vor allem Zucker verlockend – das

... mehr