Tolle Ausflugstipps für den Herbst (6 - 10)

Wie Sie den goldenen Herbst optimal genießen

Wer es noch nicht bemerkt hat: Der Herbst ist da – offiziell seit dem 22. September. Das Jahr neigt sich damit so langsam dem Ende. Die Tage werden immer kürzer, dafür die Abende deutlich länger. Auch das Wetter wird unbeständiger. Beste Zeit also um die Füße hochzulegen und die Wochenenden auf der Couch zu verbringen? Falsch gedacht! Werden Sie aktiv und geben Sie so dem heraufziehenden Herbstblues keine Chance! Nutzen Sie die Zeit, für einen Ausflug in die Natur. Genießen Sie den goldenen Herbst. Wir stellen Ihnen daher die besten Ausflugstipps für den Herbst vor. Und falls das Wetter einmal nicht mitspielt, befinden sich unter den Ausflugstipps auch tolle Ideen für drinnen.

Heute: Ausflugstipps für den Herbst Nummer 6 bis 10 – Schokoladenmuseum in Köln, Lichterfestival in Berlin, Legoland in Günzburg, Therme Erding & Puppentheater in Zwickau.

© StockSnap / pixabay.com

Der herbst bezaubert nochmals mit einer bunten Farbenpracht so weit das Auge reicht. Die von der trimeda-Redaktion vorgestellten Ausflugstipps sind ebenso bunt und abwechslungsreich. Heute: Schokoladenmuseum in Köln, Lichterfestival in Berlin, Legoland in Günzburg, Therme Erding & Puppentheater in Zwickau als Ausflugstipps für den Herbst.

 

Ausflugstipp für den Herbst Nummer 6:

Köln: Schokoladenmuseum

Alles rund um die leckere Köstlichkeit dreht sich im Schokoladenmuseum in Köln. Viele Besucher sind überrascht zu erfahren, dass die Geschichte der Schokolade und des Kakaos bereits vor 4.000 Jahren begann. Doch im Schokoladenmuseum in Köln geht es auch um das Schmecken, Riechen und Fühlen. Natürlich darf man auch das süße Naschwerk verkosten. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann einen Pralinen- und Schokoladenkurs besuchen und so ganz in die Welt von brauner, weißer oder dunkler Schokolade eintauchen. Schokofans kommen hier voll auf ihre Kosten. Bevor man aber wieder in den Herbst eintaucht, sollte man sich auf alle Fälle noch einen heißen Kakao im Museumscafé gönnen.

 

Ausflugstipp für den Herbst Nummer 7:

Berlin: Lichterfestival

Auch in diesem Jahr wird das Festival of Lights die Hauptstadt in ein ganz besonderes Licht tauchen. Von Mitte Oktober an zeigen sich viele Gebäude und Plätze in Berlin für 10 Tage wie verzaubert. Die Wahrzeichen und ganze Straßenzüge werden von 19 bis 24 Uhr bunt illuminiert. Das Festival of Lights zählt zu den größten Illumination-Festivals in der Welt und erhellt die dunkle Jahreszeit auf spektakuläre Weise. Sehen Sie Berlin einmal mit anderen Augen!

 

Ausflugstipp für den Herbst Nummer 8:

Günzburg: Legoland

Große und kleine Kinder lieben die bunten Bauklötzchen von Lego. Im Legoland in Günzburg kommen sie voll auf ihre Kosten, denn hier wurden weit über 25 Millionen Lego-Bausteine verbaut. Highlight ist das Miniland, in dem sehr bekannte Wahrzeichen mit Legosteinen im Miniaturformat nachgebaut wurden. Aber auch jede Menge Fahrgeschäfte und Shows warten auf die Besucher und machen einen Tag im Legoland zum unvergesslichen Erlebnis.

 

Ausflugstipp für den Herbst Nummer 9:

Erding: Therme Erding

Prima erholen vom Oktoberfest-Stress lässt es sich in der Therme Erding vor den Toren Münchens. Hier kann man es sich in der Sauna oder bei einer entspannenden Massage gut gehen lassen. In der Therme Erding herrscht an 365 Tagen im Jahr Urlaubsfeeling pur.

 

Ausflugstipp für den Herbst Nummer 10:

Zwickau: Puppentheater

Wer kennt nicht die Augsburger Puppenkiste und ihre lustigen Abenteuer? Kinder lieben das Puppentheater mit seinen Figuren und Helden. Stellvertretend für die vielen kleinen und großen  Puppentheater in Deutschland sei hier das Puppentheater in Zwickau erwähnt, das garantiert die ganze Familie begeistert. Lassen Sie sich und Ihre Kinder in aufregende Geschichten und Abenteuer entführen.

 

 

Die Serie „Ausflugstipps für den Herbst“ im Überblick:

  • Teil 1: Ausflugstipps für den Herbst: Allwetter-Rodelbahn Bad Saarow, Kletterwald Adventurefesorest in der Eifel, Tropical Islands, Sea Life Center in Oberhausen, Panometer in Leipzig
  • Teil 2: Ausflugstipps für den Herbst: Schokoladenmuseum in Köln, Lichterfestival in Berlin, Legoland in Günzburg, Therme Erding & Puppentheater in Zwickau
  • Teil 3: Ausflugstipps für den Herbst: Miniatur Wunderland in Hamburg, Halloween in der Burg Frankenstein, Erlebnis-Zoo in Hannover, Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen & Kürbismarkt bei Karls in Rövershagen
  • Teil 4: Ausflugstipps für den Herbst: Indoor Skydiving in Bottrop, Mediterana in Bergisch-Gladbach, Deutsches Museum in München, Planetarium in Bochum & Nationalparks in Deutschland